Infoportal Wohnungslüftung
"Ihr Einstieg in die Lüftungstechnik! Mit einfachen Erklärungen, umfangreichen Gerätetests und Suchfunktion"

Ein ganz normaler Tag:

Etwa 28.880 mal ein- und ausgeatmet...

Morgens und Abends das Bad genutzt...

Kaffee gekocht...

9 Blumentöpfe gegossen...

Abendessen gekocht...

usw.


Nach vorliegenden Berechnungen heisst das in diesem Fall: 12,3 Liter Wasser müssen fortgelüftet werden, um eine gute Raumluftqualität zu gewährleisten!


Dazu müssen die Fenster im halbstundentakt 13 mal für 5 Minuten geöffnet werden. Eine ambitionierte Aufgabe!

Und dabei ist die Raumluftfeuchte nur ein Aspekt der Raumluftqualität. Auch "schlechte Luft" will fortgelüftet werden.


Die kontrollierte Wohnraumlüftung ist dazu geeignet, auch in Abwesenheit des Bewohners, immer für eine optimale Raumluftqualität zu sorgen. Sie entbindet uns von der Pflicht des kontinuierlichen "Fensterlüftens". Die Techniken und Möglichkeiten der kontrollierten Wohnraumlüftung sind dabei vielfältig: In Kombination mit einer Wärmerückgewinnung kann z.B. zusätzlich Energie eingespart werden! Einzelraum oder zentral?
Hier gibt es viel zu entdecken!


Mit dem "Infoportal Wohnungslüftung" bringt TZWL e.V. Besuchern die Technik der Wohnungslüftung online, kostenlos, unabhängig und vor allem einfach verständlich näher.


TZWL e.V. komplettiert damit sein Informationsangebot, neben dem in Fachkreisen etablierten
>>eBulletin - Liste für Wohnungslüftungsgeräte um ein Online-Informationsportal, mit vielen Features, und für Besucher mit unterschiedlichen Vorkenntnissen.



Informieren Sie sich über die Technik der Wohnungslüftung!
Wir klären die zehn wichtigsten Fragen zum Thema! Von der einfachsten Frage: "Warum muss ich überhaupt lüften?" bis hin zur Kosten/Nutzen - Rechnung einfach erklärt!
Durchsuchen Sie unsere Datenbank nach passenden Geräten!
Als Direktsuche, Expertensuche oder geführte Suche, bietet sich hier jedem Nutzer eine auf sein Vorwissen abgestimmte Suchfunktion.
So finden Sie ein Gerät, das zu Ihren Anforderungen passt.
Suchen Sie sich einen Hersteller aus und informieren Sie sich über seine Geräte!
Die Liste bietet Ihnen einen direkten Einstieg in das Geräteprogramm eines Herstellers.
Von hier gelangen Sie zu den Detail-Seiten der Geräte, mit den Prüfergebnissen und den Gerätedaten der geprüften Geräte.
Laden Sie kostenlos das TZWL-eBulletin herunter!
Das 'TZWL-eBulletin' ist in Fachkreisen und bei der Vergabe von Fördermitteln etabliert. Es beinhaltet neben vielen Fachartikeln eine kompakte Liste geprüfter Wohnungslüftungsgeräte und ihrer Messergebnisse. Das eBulletin ist zum Herunterladen, Weitergeben und Diskutieren.
Wohnungslüftung europaweit!
Schauen Sie sich die Informationsangebote unserer europäischen Partner an. Dieser Bereich befindet sich im Aufbau.
Lassen Sie sich über 100 Fragen und Begriffe zur Wohnungslüftung schnell erklären!
Was sind Luftschadstoffe und wo kommen Sie her? Was ist die Energieeinsparverordnung - EnEV? Die FAQ enthält kurze Erklärungen zu den wichtigsten Fragen und Begriffen der Wohnungslüftung.