TZWL-eBulletin

eBulletin Nr. 13 – Liste für Wohnungslüftungsgeräte mit und ohne Wärmerückgewinnung


Mit dem marktaktuellen eBulletin Nr. 13 bietet das TZWL Detailinformationen über eine Vielzahl der am deutschen Markt verfügbaren Wohnungslüftungsgeräte und informiert anhand von Fachartikeln über neueste Entwicklungen in Wissenschaft und Politik, die das Thema Wohnungslüftung betreffen.


Dabei ist das TZWL-eBulletin in Fachkreisen, bei Herstellern von Wohnungslüftungsgeräten und im Bereich der Vergabe von Fördermitteln als Informations- und Entscheidungsinstrument etabliert.


Seit der Veröffentlichung des elften Bulletins, das als erstes eBulletin kostenlos als PDF abrufbar war, hat sich der Markt für Wohnungslüftungsgeräte stark erweitert und diversifiziert.

Um dieser Entwicklung auch im neuen eBulletin 13 Rechnung zu tragen, ist die Liste der Wohnungslüftungsgeräte erstmals in drei Bereiche eingeteilt. Die Bereiche mit der jeweiligen Geräteanzahl sind:


  • Geräte mit Zulassung nach DIBt-Kriterien: 100 Einträge von 36 Herstellern
  • Geräte mit Prüfung nach DIBt-Kriterien (Zulassung steht aus): 83 Einträge von 49 Herstellern
  • Geräte mit Zertifizierung des PHI: 87 Einträge von 27 Herstellern

Mit Hilfe der Listen lassen sich die passenden Geräte für das jeweilige Bauvorhaben schnell finden, die Kennwerte ablesen und mit den Vorgaben etwaiger Fördermittelgeber abgleichen. Die angegebenen Werte basieren auf den Prüfungen der deutschen Prüfinstitute für Wohnungslüftungsgeräte, darunter TZWL e. V. selbst. Je nach Prüfart reguliert das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) oder das Passivhaus-Institut Darmstadt (PHI) den Ablauf und die zu prüfenden Kennwerte. In den Listen werden eine Vielzahl von Informationen aus diesen Prüfberichten dargestellt, zum Beispiel die technischen Eigenschaften des Gerätes, der Einsatzbereich und der Grad der Wärmerückgewinnung.


Eine weitere Neuerung des eBulletins Nr. 13 ist die Einbettung in das >>Infoportal Wohnungslüftung. Direktlinks im eBulletin führen bei den Geräten, die auch im Infoportal einsehbar sind, zu der dortigen Geräteseite. So finden sich erweiterte Informationen über das Gerät und die Kontaktdaten des Herstellers.


Voraussetzung für die Auswahl des passenden Gerätes ist die Erstellung eines sinnvollen Lüftungskonzeptes. TZWL e. V. bietet Ihnen die Erstellung eines herstellerunabhängigen >>Lüftungskonzeptes als Dienstleistung an. 

Wichtige Hinweise:

Stand Textteil: Juni 2014
Stand Tabellenteil: 27.10.2015

 

Update 4:

17 neue Geräte (DIBt & PHI)

 

Das eBulletin wird regelmäßig aktualisiert!
Einmal im Jahr geben wir ein neues eBulletin mit fortlaufender Nummer (aktuell Nr. 13) und neuen Fachartikeln heraus. Dann führen wir größere Änderungen und neue Features ein!

 

Innerhalb dieser Auflage wird der Tabellenteil mit den Geräten und Prüfergebnissen ab sofort mehrmals im Jahr aktualisiert.
Es ist also ratsam, immer die aktuellste Version des eBulletins bei uns herunterzuladen. Den aktuellen Stand von Textteil und Tabellenteil entnehmen Sie der obigen Auflistung!

 

Bitte benutzen Sie zur fehler- freien Anzeige des eBulletins den Adobe Reader:

get adobe reader